F221

Funktion One F221

Funktion One ist bekannt für die kontrollierte Energie unserer Lautsprechersysteme – das ist nirgends deutlicher als in unseren Bassgehäusen, die Körperlichkeit mit Genauigkeit für echte musikalische Erlebnisse liefern. In der 80er Jahre war Tony Andrews Pionier in der Entwicklung des ersten 21 „-Lautsprechers, der jemals entstand. Dies sorgte für das niedrige Ende seines damals hoch angesehenen Systemdesigns, das auf Welttourneen von Gruppen wie Pink Floyd und Dire Straits verwendet wurde.

In jüngerer Zeit, mit dem Zugriff von F1 auf fortschrittliche Materialien und Andrews ‚ erhöhtem Verständnis von Lautsprecher-und Gehäuse-Tuning, war sein ursprüngliches 21-„Konzept für ein Wiedersehen fällig. Durch den Einsatz von Neodym statt Keramik wurde das Magnetgewicht von 28,5 kg auf 11,5 kg reduziert, was die Möglichkeit für eine doppelte 21 „eröffnete. Die von Funktion-One entworfenen Treiber sind unglaublich robust und verfügen über 6 „Sprachspulen zur Maximierung der Leistungsaufnahme. Das daraus resultierende F221 ist ein außergewöhnlich effizientes, hochintensives Bassgehäuse, das einen schnellen, präzisen, physischen Bass auf höchstem Niveau bietet.

 

Das Produkt wird mit einer Auswahl von 4 Ohm oder 8 Ohm Fahrern und optionalen Rädern und Schlundgrill geliefert.

Eigenschaften:

  • Advanced Andrews‘ tuning
  • Funktion One designte Treiber mit Neodym-Magneten
  • Integrierte Griffe
  • SchlundGitter
  • Optional Räder
  • Wahlweise 4 Ohm oder 8 Ohm
Funktion One F221 Techdraw