Evo 6SH Skeletal

Funktion One EVO6SH

Die Evolution 6SH-Skeletal ist die Mid-High-Einheit einer Evolution 6 bei der komplett auf das Gehäuse verzichtet wurde. Sie bietet neben der hohen Leistung ebenfalls ein kontrolliertes Abstrahlverhalten und kann für eine Vielzahl von Anwendungen verwendet werden. Zum Einsatz kommt die Evolution 6SH-Skeletal als Hi/Mid-Erweiterung in einem Evolution 6E-System oder als Hochleistungs-Mittel-Hochton-Einheit eines Mehrwege-PA-Systems, zum Beispiel in Kombination mit F215Mk2 und BR121. Ergänzend gibt es ein passives Crossover-Modul um die Evolution 6SH-Skeletal mit nur einem Verstärkerkanal zu betreiben.

Eigenschaften:

  • voll horngeladen für hohe Effizienz
  • 2-Wege aktiv, Passiv-Version ebenfalls verfügbar
  • custom-designed Funktion One Neodym-Treiber
  • integrierte M10-Flugpunkte
  • optionales Schutzgitter für diskretes Aussehen
  • Inkl. Montagebügel